Vacuotherapie bei der Behandlung von Cellulite

Vakuumtherapie, auch bekannt als Endermologie, ist auch eine der Formen der Behandlung von Cellulite und besteht darin, einen Teil der zu behandelnden Haut zu saugen und durch spezifische Manöver unter die gesamte Fläche zu gleiten, wodurch die Freisetzung von Toxinen gefördert wird. Durch Ablösen der Muskelhaut wird das Gewebe besser reorganisiert und das Auftreten von Cellulite vermindert.

Die Verwendung von Vakuum bei der Behandlung von Cellulitis verbessert die Ernährung der Zellen, was die Bildung neuer kleiner Blutgefäße fördert, die aufgrund der erhöhten Produktion von Kollagen- und Elastinzellen, die die Haut unterstützen, eine tonisierende und reaktivierende Wirkung haben. Sehen Sie andere Anwendungen dieser Technik in: Was Vakuumtherapie ist und wofür sie dient.

Obwohl diese Behandlung eine gute Hilfe ist, ist es auch wichtig, die Ernährung anzupassen, grünen Tee zu trinken und regelmäßig Sport zu treiben, um das angesammelte Fett zu verbrennen, das für die Cellulite verantwortlich ist. Die Übungen sollten für 1 Stunde bis 90 Minuten täglich durchgeführt werden, wobei die Beine und Gesäßmuskeln bevorzugt werden.

Kontraindikationen der Vakuumbehandlung

Die Vakuumbehandlung für Cellulite ist kontraindiziert bei Veränderungen der Blutzirkulation, Thrombose, Venenentzündung, Hautläsionen, Infektionen, Krebs, Nierenerkrankungen, geringe Schmerztoleranz, Cellulitis Grad 4 wegen Schmerzen, wenn Frau, um den Schmerz zu ertragen, kann man die Behandlung durchführen.

Wie viele Sitzungen müssen durchgeführt werden

Für die Behandlung von Cellulite wird empfohlen, mindestens 10 Sitzungen von ca. 20 Minuten pro behandelter Stelle durchzuführen. Nach der Behandlung, um Schmerzen, Beschwerden und lokale Rötung zu reduzieren, ist die Verwendung eines Eispacks für ca. 5 Minuten angezeigt.

Wenn während der Behandlung der Druck des Vakuums Schmerzen verursacht, kann der Therapeut aufgefordert werden, die Intensität des Vakuums zu verringern, um den Druck zu verringern und die Behandlung angenehmer zu gestalten.

Sehen Sie sich das folgende Video an und erfahren Sie, was zur Ergänzung der Cellulite-Behandlung benötigt wird: