Tróspio (Spasmoplex)

Spasmoplex ist ein Arzneimittel zur oralen Anwendung, das als Wirkstoff das Triphosphorylchlorid verwendet. Spasmoplex wirkt, indem es die glatten Muskeln des Magen-Darm- und Urogenitaltraktes entspannt.

Hinweise

Harninkontinenz.

Nebenwirkungen

Trockener Mund, Verstopfung, verschwommenes Sehen, erhöhter Augeninnendruck und Herzfrequenz.

Kontraindikationen

Trächtigkeit, Harnverhalt, Darmverschluss, entzündliche Darmerkrankung, Glaukom, IR, HI und Arrhythmien. Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren wird nicht empfohlen.

Wie zu verwenden

Erwachsene: Kinder: eine 20-mg-Tablette ein- oder zweimal pro Tag, eine Stunde vor den Mahlzeiten. Bei Niereninsuffizienz 20 mg nicht überschreiten.