Xarelto - Mittel gegen Thrombose

Xarelto ist ein Arzneimittel, das zur Verhinderung der Bildung von Blutgerinnseln in den Venen indiziert ist. Es ist besonders indiziert nach einer operativen Substitution des Kniegelenks oder der Hüfte.

Dieses Arzneimittel hat in seiner Zusammensetzung Rivaroxaban, eine Verbindung, die durch Hemmung der Wirkung eines bestimmten Gerinnungsfaktors, der für die Bildung von Blutgerinnseln verantwortlich ist, wirkt. Auf diese Weise verhindert Xarelto die Bildung von Gerinnseln.

Preisspanne

Der Preis von Xarelto variiert zwischen 70 und 260 Reais und kann in Apotheken oder Online-Shops erworben werden.

Wie man nimmt

Generell wird empfohlen, täglich 1 Tablette unter medizinischer Indikation, vorzugsweise immer gleichzeitig, einzunehmen.

Nebenwirkungen

Einige der Nebenwirkungen von Xarelto können Müdigkeit, Blähungen, Kopfschmerzen, Brustschmerzen, Anämie, Schwindel, Kurzatmigkeit, Schwäche, Blutungen oder Blässe sein.

Kontraindikationen

Dieses Medikament ist für Patienten mit schweren Lebererkrankungen, Blutungen und für Patienten mit einer Allergie gegen Rivaroxaban oder einer der Komponenten der Formel kontraindiziert.

Darüber hinaus sollten Sie, wenn Sie schwanger sind oder stillen, unkontrollierten Bluthochdruck, Geschwüre oder Blutgefäßprobleme haben, vor Beginn der Behandlung mit Ihrem Arzt sprechen.