Xylocain

Xylocain ist ein topisches lokalanästhetisches Mittel, das häufig zur Linderung von Schmerzen in Haut und Schleimhäuten verwendet wird, da sein Wirkstoff Lidocain den Nervenimpuls vom Schmerz zum Gehirn blockiert.

Xylocain kann in herkömmlichen Apotheken als Salbe oder Gel gekauft werden und wird vom pharmazeutischen Labor AstraZeneca hergestellt.

Preis von Xylocaina

Der Preis von Xylocain kann zwischen 15 und 30 Reais variieren, je nachdem, wie es präsentiert wird und wie viel Produkt in der Packung enthalten ist.

Hinweise auf Xylocain

Xylocain ist zur vorübergehenden Linderung von Schmerzen bei leichten Verbrennungen und Hautabschürfungen wie Sonnenbrand, Herpes zoster und Lippe, Juckreiz, Nasennebenhöhlenbiss oder Insektenstichen indiziert. Es wird auch verwendet, um Schmerzen bei Hämorrhoiden oder Fissuren zu lindern.

Wie man Xylocain verwendet

Die Verwendung von Xylocain besteht in der Anwendung einer dünnen Schicht in der betroffenen Region und kann mit einer Gaze aufgetragen werden.

Nebenwirkungen von Xylocain

Die wichtigsten Nebenwirkungen von Xylocain sind Nervosität, Schwindel, Krampfanfälle, Atembeschwerden, Blutdruckabfall, langsamer Herzschlag oder Hautirritationen.

Kontraindikationen von Xylocain

Xylocain ist kontraindiziert für schwangere Frauen, stillende Frauen, Kinder unter 5 Jahren, Kinder unter 20 kg oder Patienten mit Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil der Formel.