Zanidip

Zanidip ist ein blutdrucksenkendes Medikament mit dem Wirkstoff Lercanidipin.

Diese orale Medikation ist indiziert zur Behandlung von Bluthochdruck, da ihre Wirkung den Gefäßwiderstand senkt und den Blutdruck stabilisiert.

Zanidip Indikationen

Hoher Druck.

Preis von Zanidip

Die Schachtel Zanidip 10 mg mit 20 Tabletten kostet etwa 45 Reais, die Schachtel mit 20 mg und 20 Tabletten kann bis zu 69 Reais kosten.

Nebenwirkungen von Zanidip

Erhöhte Herzfrequenz; Schwellung in den Beinen oder Füßen; Herzklopfen; Rötung im Gesicht; Hautausschlag; Sodbrennen; Durchfall; Schmerzen im Magen; Übelkeit; Erbrechen; erhöhter Urin; Muskelschmerzen; Kopfschmerzen; Müdigkeit; Müdigkeit; Schwäche; Schläfrigkeit; Schwindel

Kontraindikationen von Zanidip

Schwangere oder stillende Frauen; instabile Angina; bis zu 1 Monat nach Myokardinfarkt; Funktionsstörung der Nieren oder der Leber; Aortenstenose; unbehandelte Herzinsuffizienz; Frauen, die keine Verhütungsmethoden anwenden; Überempfindlichkeit gegen irgendeinen Bestandteil der Formel.

Wie man Zanidip benutzt

Zum oralen Gebrauch

Erwachsene

  • Verabreichen Sie 10 mg einmal täglich mindestens 15 Minuten vor dem Essen. Je nach Ansprechen des Patienten kann die Dosis schrittweise alle 2 Wochen angepasst werden, und es werden bis zu 20 mg pro Tag verwendet.