Zapp

ZMapp ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Ebola, das zur Behandlung der Krankheit eingesetzt werden kann, um das Virus aus dem Körper zu entfernen und die Genesung des infizierten Patienten zu beschleunigen.

Die Zmapp wird von Laboratorien Mapp Biopharmaceutical in Partnerschaft mit Behörden in Kanada und den Vereinigten Staaten und enthält drei Arten von Antikörpern in der Tabakpflanze entwickelt produziert, das, wenn sie in dem Blut des Patienten eingeführt wird, ist in der Lage, die Entwicklung von Krankheiten zu verhindern und zu beseitigen Viren.

ZMapp Indikationen

ZMapp ist zur Behandlung von bestätigten Ebola-Virusinfektionen indiziert.

Wie benutzt man ZMapp?

Der Zmapp Verwendung Modus besteht aus dem Medikamente direkt in die Vene eingespritzt und kann daher nur in Krankenhausbehandlung verwendet werden.

Nebenwirkungen von ZMapp

Die Nebenwirkungen von ZMapp sind nicht bekannt.

Kontraindikationen von ZMapp

ZMapp Kontraindikationen werden nicht beschrieben.