Hustenzwiebelsirup mit Katarrh

Zwiebelsirup ist eine ausgezeichnete hausgemachte hustenlösende Option, weil es schleimlösende Eigenschaften hat, die helfen, die Atemwege zu entlasten und schneller anhaltenden Husten und Katarrh zu beseitigen.

Dieser Zwiebelsirup kann zu Hause zubereitet werden, ist nützlich gegen Grippe und gekühlt bei Erwachsenen und Kindern, jedoch ist es nicht für Säuglinge und Kinder unter 1 Jahr empfohlen, wegen der Kontraindikation von Honig in diesem Stadium.

Honig ist indiziert, weil er als antiseptisch, antioxidativ, schleimlösend und beruhigend gilt. Es hilft sogar, das natürliche Abwehrsystem des Körpers zu stärken, indem es Viren und Bakterien bekämpft. Schon die Zwiebel enthält Quercetin, das natürlich gegen Erkältungen, Erkältungen, Mandelentzündungen und Husten, Asthma und Allergien hilft. Zusammen helfen diese Zutaten, Schleim zu beseitigen, und die Person, um sich schneller zu erholen.

Zwiebelsirup mit Honig und Zitrone

Option 1:

Zutaten

  • 3 Zwiebeln
  • etwa 3 Esslöffel Honig
  • Saft von 3 Zitronen

Art der Zubereitung

Reiben Sie die Zwiebel oder legen Sie die Zwiebel in eine Küchenmaschine, um nur das lose Wasser von der Zwiebel zu entfernen. Die Menge an Honig, die verwendet werden sollte, sollte genau der Menge an Wasser entsprechen, die aus der Zwiebel kam. Dann fügen Sie die Zitrone hinzu und lassen Sie sie in einem versiegelten Glasbehälter ruhen für ungefähr 2 Stunden.

Option 2:

Zutaten

  • 1 große Zwiebel
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Glas Wasser

Art der Zubereitung

Die Zwiebel in 4 Teile schneiden und die Zwiebel zusammen mit dem Wasser bei niedriger Hitze aufkochen. Nach dem Garen die Zwiebel etwa 1 Stunde ruhen lassen. Dann sollten Sie das Wasser von der Zwiebel abseihen und den Honig hinzufügen, sehr gut mischen. In einem dicht verschlossenen Glasbehälter aufbewahren.

Wie man nimmt

Kinder sollten 2 Esslöffel Sirup während des Tages nehmen, während Erwachsene 4 Esslöffel Nachtisch nehmen sollten. Es kann jeden Tag für 7 bis 10 Tage eingenommen werden.

Im folgenden Video erfahren Sie, wie Sie Sirups, Tees und Säfte, die sehr wirksam gegen Husten bei Erwachsenen und Kindern sind, zubereiten können:

Wenn Schleim Husten ist streng

Husten ist ein Spiegelbild des Körpers, der zur Reinigung der Atemwege verwendet wird, und Schleim ist auch ein Mittel zur Verteidigung, das dazu dient, Viren aus dem Körper zu treiben. Daher sollte Schleimhusten nicht als eine Krankheit angesehen werden, sondern als eine natürliche Reaktion des Organismus bei dem Versuch, einen im Atemsystem vorhandenen Mikroorganismus zu eliminieren.

Das Geheimnis der Beseitigung von Husten und Katarrh ist es, dem Körper zu helfen, Viren und andere Mikroorganismen, die diese Beschwerden verursachen, zu bekämpfen. Dies kann durch die Stärkung des Immunsystems durch gesunde Ernährung, die Vitamine und Mineralien enthält, die wichtig in der Erholung sind, wie zum Beispiel Vitamin A, C und E, getan werden. Obst, Gemüse und Hülsenfrüchte sind indiziert, aber es ist auch wichtig, viel Flüssigkeit zu trinken, um den Schleim zu verflüssigen, so dass er leichter eliminiert wird.

Fieber ist ein Warnsignal dafür, dass der Körper darum kämpft, die Eindringlinge zu bekämpfen. Wenn es jedoch zu hoch ist, verursacht es Unwohlsein und kann andere Komplikationen verursachen. Ein geringer Anstieg der Körpertemperatur aktiviert das Immunsystem und hilft, die Vermehrung von Mikroorganismen zu verhindern, daher ist es nur notwendig, das Fieber zu senken, wenn es über 38 ° C in der Achselhöhle gemessen wird.

Bei Fieber über 38 ° C sollte ein Arzt konsultiert werden, da sich die Grippe oder Erkältung möglicherweise verschlimmert hat und eine Infektion der Atemwege beginnt, die den Einsatz von Antibiotika erforderlich machen kann. In diesem Fall reichen die Hausmittel nicht aus erholen.